Vom Handy versklavt, von E-Mails getrieben?

Nur Sklaven sind ständig erreichbar!

Vortragende: „Digital-Therapeutin“ Anitra Eggler

Eine humorvolle Konfrontation mit den heutigen Technologien! Übers Küssen, Schlafen und das E-Mails checken. Wie viel Zeit verlieren wir durch das tägliche Surfen? Eine traurige Bilanz: 8 Monate E-Mails gelöscht, aber nur 14 Tage geküsst! Auch das Smartphone ist ein ständiger Begleiter – Die Qualität der Kommunikation geht verloren.

„Wichtig ist nicht mehr was man kommuniziert, sondern dass man kommuniziert.“

Um dem E-Mail-Wahnisnn, dem Sinnlos-Surf-Syndrom, der Meeting-Malaria und der Präsentations-Pest zu entgehen, schlägt die unterhaltsame „Digital-Therapeutin“ ein einfaches Heilmittel vor: Einfach mal offline gehen!

 

Werbeanzeigen